goi-goi

【形】
不同的,各式各样的

goi-goi boikoku 杂色的


Hejeni Hesenkuni (赫真语辞典). 2010.

Look at other dictionaries:

  • Goi, Rode, Goi! — Studioalbum von Arkona Veröffentlichung 30. Oktober 2009 Aufnahme Oktober 2008 – Mai 2009 Label …   Deutsch Wikipedia

  • goi — goi; goi·del; goi·tcho; goi·ter; goi·tered; goi·tro·gen; goi·tro·genesis; goi·tro·gen·ic; goi·tro·ge·nic·i·ty; goi·trous; phys·i·ol·o·goi; pter·y·goi·de·us; der·ma·toph·a·goi·des; goi·del·ic; goi·ter·o·gen·ic; goi·ter·ous; goi·tre; goi·tred;… …   English syllables

  • Goi — ist/war: eine Bezeichnung für einen Nichtjuden aus jüdischer Sicht, siehe Goi (Nichtjude) eine Zubereitungsart von Fleischprodukten im Isaan, siehe Koi (Kochen) die Bezeichnung eines Teils des Frankfurter Stadtteils Gallus die latinisierte Form… …   Deutsch Wikipedia

  • Goi, Rode, Goi! — (Гой, Роде, Гой!) Album par Arkona Sortie 28 Octobre 2009 Enregistrement Octobre 2008 – Mai 2009 Studios de CDM Records, Gigant Records et Astia studios Durée 79:39 Langue Russe …   Wikipédia en Français

  • Goi (Nichtjude) — Goi (hebräisch גוי, Plural גוים Gojim; jiddisch גוי Goj, Plural גוים Gojim) ist ein hebräisches Wort, das „Nation“ oder „Volk“ bedeutet. Im weitesten Sinne werden damit alle Nichtjuden bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Formen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Goi — 〈a. [ ′ ] m.; od. s, Go|jim od. Go|jim〉 Nichtjude, Ungläubiger [hebr., „Nichtjude“] * * * Goi , der; [s], Gojim [ go:jɪm, go ji:m] [hebr. gôy]: jüdische Bez. für: Nichtjude. * * * Goi   [hebräisch] der, (s)/ Gojim, Goj [biblisch hebräisches… …   Universal-Lexikon

  • Goi — (Plur. Gojim, hebr.), 1) Heide, Gegensatz von Israel; 2) Nichtjude; daher Schabes Goi, der Christ, welcher am Sabbath die dem Juden unerlaubten Handlungen für denselben verrichtet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • goi — gòi s.m. e f.inv. BU termine d uso ebraico per designare chi non è ebreo {{line}} {{/line}} DATA: 1892. ETIMO: dal giudeo italiano goi, ebr. gôj …   Dizionario italiano

  • goi — gói ( i), s.m. – Necredincios, din punctul de vedere al evreilor. ebr. goj popor păgîn , cf. it. goi (Battisti, III, 1839). Trimis de blaurb, 30.10.2007. Sursa: DER …   Dicționar Român

  • Goi — (Goj) Sm per. Wortschatz grupp. (18. Jh.) Entlehnung. Jiddisches Wort für Nichtjude aus hebr. gōj Nichtjude, Heide . Entsprechendes Goje Nichtjüdin ist weniger üblich geworden.    Ebenso ne. goy, nfrz. goy, goï. hebr …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • goi|tred — goi|tered or goi|tred «GOY tuhrd», adjective. 1. having goiter. 2. having a swelling that looks like goiter …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.